Brettspiele & Gesellschaftsspiele: Rezension 'Gefahr ist im Verzug!' zum Spiel Die Schatzkammer des Kalifen - Der Palast von Alhambra - Die 4. Erweiterung von Queen Games | AEIOU.DE
Auf zur Startseite von AEIOU.DEAlle Spieleneuheiten bei AEIOU.DE auf einen Blick
 
 
 
Suche nach Spielen:
 

Über 6.140 Spieltitel werden mit deinen Suchbegriffen verglichen.


EIN SPIEL VON
Zur Homepage von Queen Games
Queen Games
 
25 Angebote unter 10 EUR
   1 O Zoo le Mio 
   2 Das Kollier 
   3 Ausgerechnet Buxtehude 
   4 Avalon 
   5 Evergreen 
   6 Attribute 
   7 Capt\'n Clever 
   8 Eden 
   9 Dilemma 
 10 SCOUT - Verkehrsschule 
 11 Erwischt! 
 12 König der Maulwürfel 
 13 Bison 
 14 Die Schatzsucher 
 15 Janosch - Electric 
 16 Anasazi 
 17 Karriere Poker 
 18 Carcassonne - Koning & Verkenner 
 19 Crazy Race 
 20 Station Manager 
 21 Money! 
 22 Die Tore der Stadt 
 23 Gefangen in der Geisterbahn 
 24 Das Geheimnis auf dem Nil 
 25 Mutterböhnchen 

 

Lust auf eine Partie?

Planeten Memo - das Online Spiel bei AEIOU.DE!
 

 

Die Schatzkammer des Kalifen

Gefahr ist im Verzug!

Allgemein
Zum Spiel des Jahres 2003 'Der Palast von Alhambra' von Queen Games sind aktuell fünf Erweiterungen erhältlich. Dirk Henn und Wolfgang Panning überraschen die Alhambra-Fans immer wieder mit neuen Spielideen, die das Basisspiel erweitern, für Abwechslung sorgen und den Spielspaß deutlich steigern.

Empfohlener Verkaufspreis: ca. 12,00 €

Inhalt
8 Bazarplättchen, 42 Holzteile, 26 Spielkarten, 1 Spielplan, 1 Stoffbeutel und 1 Spielregel
Spielelemente
Die Schatzkammer
Um die Schätze des Sultans in Sicherheit zu bringen gibt es eine neue Aktion: Schatztruhen kaufen. Hierbei gilt es die 4 Truhen einer Schatzkammer in den Häusern seiner Alhambra zu verbergen.

In jedem Haus darf nur eine Schatztruhe gelagert werden; die Farbe des Hauses und der Schatztruhe müssen übereinstimmen. Können nicht alle Truhen verborgen werden, müssen sie an den linken Mitspieler weiter gegeben werden.

Die Baumeister
Die Baumeister kommen als Geldkarten mit Zusatzfunktion ins Spiel. Sofern sie nicht zur Zahlung verwendet werden, erlauben sie dem Spieler am Ende seines Zuges eine Umbauaktion vorzunehmen.

Die Angreifer
Die Angreifer haben es auf Siegpunkte abgesehen. Nach jeder Wertung fallen sie in die Alhambra ein. Jedes Feld, das nicht durch eine Stadtmauer geschützt ist, mindert die Siegpunkte des Spielers.

Schadensbegrenzung ist mithilfe der Kundschafter möglich. Weiß man aus welcher Richtung die Angreifer kommen, kann man Gegenmaßnahmen ergreifen.

Die Bazare
Bei den Bazaren handelt es sich um neue Gebäudeplättchen, mit denen in der letzten Wertung zusätzliche Siegpunkte erzielt werden können.

Der Preis des Bazars richtet sich immer nach dem aktuellen Gebäudeplättchen des Bauhofs, dessen Währung mit der des Bazares übereinstimmt.
Kommentar
DIE SCHATZKAMMER DES KALIFEN, die vierte Erweiterung zu 'Der Palast von Alhambra', enthält 4 Module die beliebig - einzeln oder zusammen - mit den Basisspiel kombiniert werden können.

Während sich die Baumeister und die Bazare moderat in das Basisspiel einfügen, sorgen die Schatzkammer des Kalifen und die Angreifer für ein Siegpunkte-Feuerwerk. Doch Vorsicht: Was durch die Schätze des Kalifen gewonnen, ist bei einen Angriff schnell zerronnen.

In der vierten Erweiterung ist für jeden etwas dabei; die Schatzkammer ist ein interessantes strategisches Element, die Baumeister erleichtern sowohl den Kauf als auch den Umbau, die Bazare garantieren zusätzliche Bonuspunkte und die Angreifer sorgen für reichlich Spannung.
Bewertung
Eine vielseitige Erweiterung
Verfasser
   2010Gerd Röttcher
 "Ich danke Queen Games für das Rezensionsexemplar“
 
Spiele mit Freunden teilen!

  

Angespielt! Neue Rezensionen bei AEIOU.DE

   1 Teneriffa: Im 16. Jahrhundert alles andere als ein Ferienparadies!

   2 Asara: Hier will jeder hoch hinaus

   3 Race around the World: Auf zur Weltreise

   4 Athena: Zurück in die Antike

   5 Utopia: Jetzt gehts hoch hinaus

   6 Firenze: Turmbau in Florenz

   7 Schweine Schwarte Fliiiiiiiiiieg: Der fliegende Küchenmeister

   8 Tricky Tower: Kombinieren mit Köpfchen

   9 Was klotzt Du?: Nicht kleckern, sondern klotzen!

 10 Ratuki: Ein flottes Kartenspiel für Tempomacher

 11 Schweine Schwarte: Futtern bis der Gürtel platzt

 12 Tricky Bid: Ein Stichspiel für Draufgänger

 13 Gold!: Sei kein Esel!

 14 Junta - Viva el Presidente!: Jetzt wird der Aufstand geprobt!

 15 Titania: Verhilf Titania zu neuem Glanz und Ruhm!

Weitere Rezensionen: Zur Übersicht


Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2012'
Village - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
1. Village

Trajan - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
2. Trajan

Hawaii - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
3. Hawaii

Mogel Motte - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
Mogel Motte

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2011'
7 Wonders - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
1. 7 Wonders

Die Burgen von Burgund - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
2. Burgen von Burgund

Troyes - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
3. Troyes

Monsterfalle - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
Monsterfalle

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2010'
Fresko - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
1. Fresko

Vasco da Gama - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
2. Vasco da Gama

Die Tore der Welt - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
3. Die Tore der Welt

Kraken-Alarm - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
Kraken-Alarm

 StartseiteImpressum© 2007-2013 AEIOU.DELuding - die Spieledatenbank