Auf zur Startseite von AEIOU.DEAlle Spieleneuheiten bei AEIOU.DE auf einen Blick
 
 
 
Suche nach Spielen:
 

Über 6.140 Spieltitel werden mit deinen Suchbegriffen verglichen.


EIN SPIEL VON
Zur Homepage von ABACUSSPIELE
ABACUSSPIELE
 
25 Angebote unter 10 EUR
   1 Ausgerechnet Buxtehude 
   2 O Zoo le Mio 
   3 Das Kollier 
   4 Capt\'n Clever 
   5 Evergreen 
   6 Eden 
   7 Dilemma 
   8 SCOUT - Verkehrsschule 
   9 Avalon 
 10 Attribute 
 11 Erwischt! 
 12 Money! 
 13 Das Geheimnis auf dem Nil 
 14 Gefangen in der Geisterbahn 
 15 Anasazi 
 16 Karriere Poker 
 17 Carcassonne - Koning & Verkenner 
 18 Die Tore der Stadt 
 19 Crazy Race 
 20 Station Manager 
 21 Janosch - Electric 
 22 Mutterböhnchen 
 23 Die Schatzsucher 
 24 Bison 
 25 König der Maulwürfel 

 

Lust auf eine Partie?

Planeten Memo - das Online Spiel bei AEIOU.DE!
 

 

Aquaretto

Aquaretto? Zooloretto? Oder doch lieber beides?

Allgemein
Mit 'Aquaretto' von ABACUSSPIELE greift Michael Schacht erneut die Spielidee von 'Zooloretto' auf. Statt in einem Zoo müssen die Spieler diesmal jedoch in einem Wasserpark ihr Geschick unter Beweis stellen. Doch nicht nur der Ort hat gewechselt, es gibt auch viele neue interessante Spielelemente.

Die Spielregel ist verständlich, gut strukturiert und lässt keine Fragen offen. Zudem liegen viele Beispiele und Abbildungen vor, die den Zugang zum Spiel vereinfachen. Zusätzlich enthält sie nützliche taktische Tipps und ein kleines Tierlexikon.

Empfohlener Verkaufspreis: 29,99 €
Spielidee
Die Spieler konkurrieren beim Aufbau eines Wasserparks. Wem es gelingt mit vielen Tieren und Attraktionen die meisten Besucher anzulocken gewinnt das Spiel.
Inhalt
5 Wasserpark-Tafeln, 10 kleine und 10 große Ausbautafeln, 5 Depot-Tafeln, 5 Transportwagen, 114 quadratische Plättchen (88 Tierplättchen, 16 Nachwuchsplättchen und 10 Münzplättchen), 16 Mitarbeiter, 1 runde Holzscheibe, 30 Münzen und 1 Spielregel
Spielzug
Der Spieler wählt eine der drei Aktionen
- Plättchen aufdecken und Transportwagen beladen,
- Transportwagen wählen und aussteigen oder
- eine Geldaktion ausführen
Spielelemente
Tierplättchen auslegen
Anders als bei 'Zooloretto' können bei 'Aquaretto' die Gehege (hier Wasserbecken) variabel gestaltet werden. Die Becken können beliebig groß oder auch klein angelegt werden. Dieser Flexibilität wird auch bei den Expansionsmöglichkeiten Rechnung getragen: Es stehen 4 Erweiterungstafeln für den Ausbau des Wasserparks zur Verfügung.

Geldaktionen
In 'Aquaretto' heißt die erste Geldaktion Versetzen (1 Münze). Hierbei kann der Spieler das oberste Tierplättchen aus seinem Depot im Wasserpark auslegen oder einen Mitarbeiter beliebig versetzen.

Kaufen oder Abgeben: Für 2 Münzen kann der Spieler ein Plättchen von einem Mitspieler kaufen oder das oberste Plättchen aus seinem Depot abgeben.

Wasserpark ausbauen: Die Kosten für den Ausbau des Wasserparks betragen 1 Münze (kleine Ausbautafel) oder 2 Münzen (große Ausbautafel). Eine große Wassertafel erlaubt dem Spieler ein zusätzliches Becken anzufangen und so eine weitere Tierart zu halten.

Mitarbeiter
Neu hinzugekommen sind Mitarbeiter, die als Kassierer, Tierpfleger, Trainer oder Manager beschäftigt werden können. Jeder Mitarbeiter trägt zum Erfolg des Wasserparks bei und beeinflusst – abhängig von seiner Tätigkeit – die Siegpunkte bei der abschließenden Wertung.

Besondere Ereignisse
Gelangen in einem Becken zwei paarungsfähige Tiere zusammen, bekommen Sie Nachwuchs und der Spieler erhält das entsprechende Nachwuchsplättchen.

Wenn ein Spieler das dritte, sechste, neunte oder zwölfte Plättchen in ein Becken seines Wasserparks legt, erhält er als Bonus für die Vergrößerung eine Münze.

Wenn ein Spieler das fünfte oder zehnte Plättchen in ein Becken seines Wasserparks legt, erhält er als Bonus für die Vergrößerung einen Mitarbeiter.
Spielende
Das Spiel endet mit der Runde, in der der markierte Nachziehstapel angebrochen werden muss.

Jetzt wird die Leistung der Spieler ermittelt. Für jedes Tierplättchen in seinem Wasserpark erhält der Spieler einen Siegpunkt. Dann werden Siegpunkte für die Mitarbeiter ermittelt. Wird beispielsweise ein Kassierer beschäftigt, so erhält der Spieler für jede Münze einen zusätzlichen Siegpunkt. Zuletzt werden Minuspunkte für die im Depot aufbewahrten Plättchen ermittelt. Wird im Wasserpark ein Manager beschäftigt, so halbiert sich die Anzahl der Minuspunkte.

Kommentar
'Aquaretto' weist die gleichen Qualitäten von 'Zooloretto' auf. Obwohl 'Aquaretto' etwas anspruchsvoller ist, bleibt der ursprüngliche Charakter des Spiels erhalten. Hierdurch ist es auch jüngeren, erprobten Zooloretto-Spieler möglich, sich schnell mit den neuen Spielelementen anzufreunden und einen Wasserpark erfolgreich zu leiten.

Der Clou bei 'Aquaretto' ist allerdings, das es sich auch gemeinsam mit 'Zooloretto' spielen lässt und so für doppelten Spielspaß sorgt. Jeder der 'Zooloretto' mag wird 'Aquaretto' lieben.

Bewertung
Eine gelungene Zooloretto-Variante
Verfasser
   2008Gerd Röttcher
 "Ich danke ABACUSSPIELE für die Zusendung des Rezensionsexemplars."
 
Spiele mit Freunden teilen!

  

Die beliebtesten Rezensionen bei AEIOU.DE

   1 Privacy 2: Jetzt fragen die Spieler selbst!

   2 Im Wandel der Zeiten: Den Lauf der Geschichte lenken!

   3 Pandemie: Uups, wieder einmal keine Überlebenden...

   4 Dominion - Schwarzmarkt: Krumme Geschäfte im Königreich!

   5 Agricola: Spiel des Jahres - Sonderpreis Komplexes Spiel 2008

   6 Einauge sei wachsam!: Piraten auf Schatzsuche

   7 Puerto Rico: Wirtschaftlicher Aufschwung in Puerto Rico

   8 Aufziehender Sturm: Im Weltraum wird es eng!

   9 Macao: alea macht die 13 zu einer echten Glückszahl!

 10 Keltis: Spiel des Jahres 2008

 11 Sherwood Forest: Im Wald da sind die Räuber!

 12 Giganten der Lüfte: Ein taktisches Würfelspiel von Andreas Seyfarth

 13 Monuments: Erzähle die Geschichte der Weltwunder neu!

 14 Aquaretto: Aquaretto? Zooloretto? Oder doch lieber beides?

 15 Euphrat & Tigris: Zivilisationen entstehen und vergehen

Weitere Rezensionen: Zur Übersicht


Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2012'
Village - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
1. Village

Trajan - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
2. Trajan

Hawaii - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
3. Hawaii

Mogel Motte - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
Mogel Motte

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2011'
7 Wonders - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
1. 7 Wonders

Die Burgen von Burgund - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
2. Burgen von Burgund

Troyes - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
3. Troyes

Monsterfalle - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
Monsterfalle

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2010'
Fresko - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
1. Fresko

Vasco da Gama - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
2. Vasco da Gama

Die Tore der Welt - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
3. Die Tore der Welt

Kraken-Alarm - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
Kraken-Alarm

 StartseiteImpressum© 2007-2013 AEIOU.DELuding - die Spieledatenbank