Brettspiele & Gesellschaftsspiele: Rezension 'Ein multikulturelles Bauprojekt' zum Spiel Der Palast von Alhambra von Queen Games | AEIOU.DE
Auf zur Startseite von AEIOU.DEAlle Spieleneuheiten bei AEIOU.DE auf einen Blick
 
 
Spielangebote bei AEIOU.DE
  Roi_King Neu 16,50 €  
 
 
Suche nach Spielen:
 

Über 6.140 Spieltitel werden mit deinen Suchbegriffen verglichen.


EIN SPIEL VON
Zur Homepage von Queen Games
Queen Games
 
25 Angebote unter 10 EUR
   1 O Zoo le Mio 
   2 Das Kollier 
   3 Ausgerechnet Buxtehude 
   4 Avalon 
   5 Evergreen 
   6 Attribute 
   7 Capt\'n Clever 
   8 Eden 
   9 Dilemma 
 10 SCOUT - Verkehrsschule 
 11 Erwischt! 
 12 König der Maulwürfel 
 13 Bison 
 14 Die Schatzsucher 
 15 Janosch - Electric 
 16 Anasazi 
 17 Karriere Poker 
 18 Carcassonne - Koning & Verkenner 
 19 Crazy Race 
 20 Station Manager 
 21 Money! 
 22 Die Tore der Stadt 
 23 Gefangen in der Geisterbahn 
 24 Das Geheimnis auf dem Nil 
 25 Mutterböhnchen 

 

Lust auf eine Partie?

Planeten Memo - das Online Spiel bei AEIOU.DE!
 

 

Der Palast von Alhambra

Ein multikulturelles Bauprojekt

Allgemein
Das Spiel 'Der Palast von Alhambra' von Queen Games stammt aus der Feder des Erfolgsautors Dirk Henn. 'Der Palast von Alhambra' ist Spiel des Jahres 2003 und belegte den 2. Platz 'Deutscher Spiele Preis' (2003). Das gelungene Aussehen verdankt das Spiel Jörg Asselborn und Christof Tisch.

Die Spielregel ist vorbildlich und wurde mit der 'Essener Feder' (2003) ausgezeichnet.

Empfohlener Verkaufspreis: 25,00 €
Spielidee
Die Spieler wetteifern beim Bau der Alhambra. Wer engagiert die besten Baumeister und prägt die Gestaltung der einzelnen Palastbereiche?
Inhalt
6 Startplättchen, 54 Gebäudeplättchen, 1 Bauhof, 1 Zähltafel, 12 Zählsteine, 108 Geldkarten, 2 Wertungskarten, 6 Reservefelder, 1 Stoffbeutel und 1 Spielregel
Spielzug
In einem Spielzug stehen dem Spieler drei unterschiedliche Aktionen zur Auswahl.

Geld nehmen
Geld ist natürlich immer knapp! Das Dilemma weitet sich in 'Der Palast von Alhambra' allerdings noch dadurch aus, dass unterschiedliche Währungen vorgehalten werden müssen. Wohl dem, der den Kaufpreis passend bezahlen kann.

Gebäudeplättchen kaufen und platzieren
Die Gebäudeplättchen werden im Bauhof erworben und anschließend dem eigenen Bauabschnitt der Alhambra zugefügt. Hierbei sind einige einfache Bauregeln zu beachten; kann z. B. das neue Gebäudeplättchen nicht fußläufig erreicht werden, darf nicht gebaut werden.

Eigene Alhambra umbauen
Da Gebäudeplättchen nicht immer sofort verbaut werden können, ist hin und wieder ein Umbau erforderlich. Hierbei kann ein Gebäudeplättchen hinzugefügt, entfernt oder auch getauscht werden.
Spielelemente
Wertungen
Das Spiel sieht drei Wertungen vor. Hierbei wird immer die Mehrheit bei den verschiedenen Gebäudearten belohnt. In der 1. Wertung erhält nur der Erstplatzierte Siegpunkte, in der 2. Wertung auch der Zweitplatzierte und in der 3. Wertung auch der Drittplatzierte.

Zusätzlich gibt es jeweils Punkte für den längsten Mauerabschnitt.

Besonderheiten im Spiel
Der Spieler der sein Gebäudeplättchen passend bezahlen kann, darf immer einen erneuten Spielzug ausführen und zwischen den drei Aktionen wählen.

Kann hingegen ein Spieler nicht passend zahlen, bekommt er kein Wechselgeld zurück.
Kommentar
Mit 'Der Palast von Alhambra' wird einmal mehr bewiesen, dass sich mit einfachen Regeln großer Spielspaß erzielen lässt. Allein durch die unterschiedlichen Währungen und leicht verständlichen Bauregeln, ergeben sich viele unterschiedliche Spielsituationen und Entscheidungsmöglichkeiten, die das Spiel spannend und abwechslungsreich halten.

'Der Palast von Alhambra' eignet sich hervorragend als Familienspiel. Vorteil: Das Spiel gefällt jung und alt gleichermaßen.

Es sollten sich mindestens drei Spieler zusammenfinden. Es gibt zwar eine Regelvariante für zwei Spieler, diese wirkt jedoch etwas aufgesetzt und funktioniert nur mit einem dritten imaginären Spieler.
Bewertung
Ein hervorragendes Spiel
Verfasser
   2008Gerd Röttcher
 
Spiele mit Freunden teilen!

  

Die beliebtesten Rezensionen bei AEIOU.DE

   1 Privacy 2: Jetzt fragen die Spieler selbst!

   2 Im Wandel der Zeiten: Den Lauf der Geschichte lenken!

   3 Pandemie: Uups, wieder einmal keine Überlebenden...

   4 Dominion - Schwarzmarkt: Krumme Geschäfte im Königreich!

   5 Agricola: Spiel des Jahres - Sonderpreis Komplexes Spiel 2008

   6 Einauge sei wachsam!: Piraten auf Schatzsuche

   7 Puerto Rico: Wirtschaftlicher Aufschwung in Puerto Rico

   8 Aufziehender Sturm: Im Weltraum wird es eng!

   9 Macao: alea macht die 13 zu einer echten Glückszahl!

 10 Keltis: Spiel des Jahres 2008

 11 Sherwood Forest: Im Wald da sind die Räuber!

 12 Monuments: Erzähle die Geschichte der Weltwunder neu!

 13 Giganten der Lüfte: Ein taktisches Würfelspiel von Andreas Seyfarth

 14 Aquaretto: Aquaretto? Zooloretto? Oder doch lieber beides?

 15 Euphrat & Tigris: Zivilisationen entstehen und vergehen

Weitere Rezensionen: Zur Übersicht


Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2012'
Village - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
1. Village

Trajan - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
2. Trajan

Hawaii - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
3. Hawaii

Mogel Motte - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
Mogel Motte

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2011'
7 Wonders - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
1. 7 Wonders

Die Burgen von Burgund - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
2. Burgen von Burgund

Troyes - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
3. Troyes

Monsterfalle - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
Monsterfalle

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2010'
Fresko - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
1. Fresko

Vasco da Gama - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
2. Vasco da Gama

Die Tore der Welt - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
3. Die Tore der Welt

Kraken-Alarm - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
Kraken-Alarm

 StartseiteImpressum© 2007-2013 AEIOU.DELuding - die Spieledatenbank