Auf zur Startseite von AEIOU.DEAlle Spieleneuheiten bei AEIOU.DE auf einen Blick
 
 
 
Suche nach Spielen:
 

Über 6.140 Spieltitel werden mit deinen Suchbegriffen verglichen.


EIN SPIEL VON
Zur Homepage von ABACUSSPIELE
ABACUSSPIELE
 
25 Angebote unter 20 EUR
   1 Khronos 
   2 Die Dolmengötter 
   3 Oltre Mare 
   4 Walhalla 
   5 Drachenreiter 
   6 Geheim Code X 4 
   7 Mesopotamien 
   8 Zeparate 
   9 Prinzessin Pimpernell 
 10 Tomb Raider - The Angel of Darkness 
 11 Louis XIV 
 12 Crazy Campers 
 13 Sink or Swim 
 14 Jäger und Sammler 
 15 Wildlife 
 16 Edel, Stein & Reich 
 17 Raja 
 18 Gold am Yukon 
 19 Tal der Abenteuer 
 20 Kap Hoorn 
 21 GIPF 
 22 Schwarzmarkt 
 23 Am Fuss des Kilimandscharo 
 24 Die Gärten der Alhambra 
 25 Times 

 

Lust auf eine Partie?

Planeten Memo - das Online Spiel bei AEIOU.DE!
 

 

Monuments

Erzähle die Geschichte der Weltwunder neu!

Allgemein
Aktuell zur Spiel' 08 präsentiert ABACUSSPIELE 'Monuments - Wunder der Antike' von Stefan Risthaus. Die funktionale und ansprechende Grafik stammt aus der Feder von Harald Lieske.

Die Spielregel ist verständlich, gut strukturiert und lässt keine Fragen offen. Zudem liegen viele Beispiele und Abbildungen vor, die den Zugang zum Spiel vereinfachen.

Empfohlener Verkaufspreis: 27,99 €
Spielidee
Im Wettstreit untereinander, errichten die Spieler die Weltwunder der Antike. Neben dem Baufortschritt gilt es die Berichte der Geschichtsschreiber zu beeinflussen, denn nur so kann der Ruhm der Baumeister die Zeit überdauern.
Inhalt
1 Spielplan, 16 Spielsteine Geschichtsschreiber, 13 Markierungssteine, 108 Monument-Karten, 12 Weltwunder-Karten, 1 Spielregel und 4 Spielhilfen
Spielzug
Der Spieler entscheidet sich für einen Monument- oder Geschichtsschreiber-Zug.
Spielelemente
Monument-Zug
In einem Monument-Zug müssen drei Aktionen ausgeführt werden. Der Spieler kann ein Monument errichten, ein bestehendes Monument erweitern, neue Monument-Karten aufnehmen oder auch ein Kartenpaar in Siegpunkte umwandeln. Bei jeder Aktion darf der Spieler eine der vier Möglichkeiten frei wählen.

Zum Errichten eines Monumentes werden mindestens 2 Karten benötigt; wird dasselbe Monument bereits von einem anderen Spieler gebaut, so erhöht sich die Anzahl auf 3 Karten. Zur Erweiterung eines Monuments können im Rahmen einer Aktion eine oder mehrere Karten angelegt werden.

Besitzt der Spieler nach seinen drei Aktionen noch ein Kartenpaar, kann er optional auch eine Zusatzaktion erwerben.

Geschichtsschreiber-Zug
Befindet sich im Vorrat des Spielers noch ein Geschichtsschreiber-Stein kann er anstelle eines Monument-Zugs auch einen Geschichtsschreiber-Zug ausführen. Für diesen Zug wird aus den Monument-Auslagen der Mitspieler jeweils die oberste Karte entfernt, sofern die Auslage mindestens zwei Karten aufweist.

Die Anzahl der aufgenommenen Karten entspricht der Anzahl der Berichte, die der Geschichtsschreiber verfasst und bestimmt die Position die der Geschichtsschreiber-Stein auf der Anzeige für die Berichte einnimmt.

Zusätzlich rücken die Wertungssteine der Monumente, über die berichtet wurde, ein Feld auf der Wertungsleiste der Monumente vor.

Wertung
Je öfter über ein Monument berichtet wurde, desto mehr Siegpunkte bringt es seinen Erbauern ein. Aber auch die Leistung der Geschichtsschreiber wird belohnt: Jeder Bericht bringt einen Siegpunkt ein. Darüber hinaus winken den drei fleißigsten Geschichtsschreiber am Ende des Spiels zusätzliche Bonuspunkte.
Spielende
Das Spiel endet sobald der Nachziehstapel nicht mehr genug Karten liefert. Da es für Geschichtsschreiber, die während des Spiels nicht eingesetzt werden, Minuspunkte gibt, ist es den Spielern erlaubt gegen Ende der Partie die Zahl der noch verfügbaren Karten zu prüfen.

Am Ende des Spiels werden alle Monumente und die Berichte der Geschichtsschreiber gewertet. Der Spieler mit den meisten Siegpunkten gewinnt.

Kommentar
Mit 'Monuments' präsentiert ABACUSSPIELE ein ausgereiftes Spielkonzept von Stefan Risthaus. 'Monuments' mutet ein wenig wie 'Lost Cities', 'Keltis' oder auch 'Der Turmbau zu Babel' an, lässt sich aber ungleich besser spielen.

Die Spieler können den Zeitpunkt ihrer Auslage frei bestimmen und sind nicht an ein Handkartenlimit gebunden. Karten, die ein Spieler nicht für seine Monumente verwertet, können in Siegpunkte oder Zusatzaktionen getauscht werden und nicht zuletzt werden durch die Geschichtsschreiber weitere taktische Möglichkeiten eröffnet.

'Monuments' ist ein Allrounder: Leicht zu spielen für Kinder und Jugendliche, fesselnd für Erwachsene.
Bewertung
Ein Highlight in Essen auf der Spiel' 08
Verfasser
   2008Gerd Röttcher
 "Ich danke ABACUSSPIELE für das Rezensionsexemplar."
 
Spiele mit Freunden teilen!

  

Die beliebtesten Rezensionen bei AEIOU.DE

   1 Privacy 2: Jetzt fragen die Spieler selbst!

   2 Im Wandel der Zeiten: Den Lauf der Geschichte lenken!

   3 Pandemie: Uups, wieder einmal keine Überlebenden...

   4 Dominion - Schwarzmarkt: Krumme Geschäfte im Königreich!

   5 Agricola: Spiel des Jahres - Sonderpreis Komplexes Spiel 2008

   6 Puerto Rico: Wirtschaftlicher Aufschwung in Puerto Rico

   7 Einauge sei wachsam!: Piraten auf Schatzsuche

   8 Aufziehender Sturm: Im Weltraum wird es eng!

   9 Macao: alea macht die 13 zu einer echten Glückszahl!

 10 Keltis: Spiel des Jahres 2008

 11 Sherwood Forest: Im Wald da sind die Räuber!

 12 Giganten der Lüfte: Ein taktisches Würfelspiel von Andreas Seyfarth

 13 Monuments: Erzähle die Geschichte der Weltwunder neu!

 14 Aquaretto: Aquaretto? Zooloretto? Oder doch lieber beides?

 15 Euphrat & Tigris: Zivilisationen entstehen und vergehen

Weitere Rezensionen: Zur Übersicht


Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2012'
Village - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
1. Village

Trajan - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
2. Trajan

Hawaii - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
3. Hawaii

Mogel Motte - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2012 (Frontcover der Spielbox)
Mogel Motte

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2011'
7 Wonders - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
1. 7 Wonders

Die Burgen von Burgund - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
2. Burgen von Burgund

Troyes - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
3. Troyes

Monsterfalle - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2011 (Frontcover der Spielbox)
Monsterfalle

Preisträger 'Deutscher Spielepreis 2010'
Fresko - 1. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
1. Fresko

Vasco da Gama - 2. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
2. Vasco da Gama

Die Tore der Welt - 3. Platz - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
3. Die Tore der Welt

Kraken-Alarm - Kinderspiel - Deutscher Spiele Preis 2010 (Frontcover der Spielbox)
Kraken-Alarm

 StartseiteImpressum© 2007-2013 AEIOU.DELuding - die Spieledatenbank